image-slider

Wir im Gespräch

Egal, ob sie gerade allein sind oder in einer Beziehung leben, bestimmt kennen Sie das Gefühl, mit dem Partner nicht mehr reden zu können, ihn nicht mehr zu erreichen, ihn nicht mehr zu spüren. Alles, was Sie sagen, endet in Anklagen und Schuldzuweisungen. Sie drehen sich im Kreis und fühlen sich vor den Kopf gestoßen, obwohl sie eigentlich nur in Harmonie und Liebe leben möchten.
Man and woman profiles: couple misunderstoodGespräche sind immer unser wichtigstes Instrument, um uns mitzuteilen. Sie begleiten uns unser ganzes Leben, in allen Bereichen.

Die wichtigste und emotionalste, aber auch schwierigste Form des Gesprächs ist das Paargespräch. Um das geht es hier. Ich möchte Ihnen mit meiner Beratung ein Werkzeug an die Hand geben, dass sie zu einer zufriedenen, beglückenden und inspirierenden Paarbeziehung führt.

 

 

Die fünf Grundregeln:

  1. Wir können lernen, von der wechselseitigen Unkenntnis auszugehen statt von der gleichen Wellenlänge: Ich bin nicht du und weiß dich nicht.
  2. Wir können lernen, unser gemeinsames unbewusstes Zusammenspiel wahrzunehmen, statt uns als zwei unabhängige Individuen aufzufassen: Wir sind zwei Gesichter einer Beziehung und sehen es nicht.
  3. Wir können lernen, regelmäßige wesentliche Gespräche als Kreislauf einer lebendigen Beziehung zu begreifen, statt mit Worten unsere Beziehung nur noch zu verwalten: Dass wir miteinander reden, macht uns zu Menschen.
  4. Wir können lernen, in konkreten Erlebnissen statt in Gefühlsbegriffen zu sagen, was wir meinen: In Bildern statt in Begriffen sprechen.
  5. Wir können lernen, auch unsere Gefühle als unbewusste Handlungen mit geheimer Absicht zu verstehen, statt zu meinen, sie überkämen uns von innen – wie Angst und Depression – oder würden uns von außen gemacht – wie Kränkung und Schuldgefühl: Ich bin für meine Gefühle selbst verantwortlich.

(zitiert aus Michael Lukas Moeller „Die Wahrheit beginnt zu zweit“, 1988, Rowohlt-Verlag)

 

Empathisch berate, coache und unterstütze ich Sie auf dem Weg zu einer erfüllenden Paar-Beziehung. Egal, wie es um Ihre Beziehung gerade steht, es lohnt sich, daran zu arbeiten. Denn am Anfang stand immer die Liebe. Selbst wenn eine Trennung ansteht, ist es wichtig, dies zu klären und zu verstehen, damit beide dazu Ja sagen können.

Sie sind gerade alleine oder stecken im Trennungsschmerz. Haben vielleicht sogar schon mehrere Enttäuschungen hinter sich. Lassen Sie sich von mir zeigen, wie Sie die nächste Liebe in eine glückliche Paar-Beziehung führen können.

Erleben Sie Ihre Beziehung mit den Zwiegesprächen ganz neu!

Kontaktieren Sie mich persönlich, per Telefon oder E-Mail (Kontakt).